Bundestag

Bundestagswahl 24. September 2017

Unser Mitglied im Deutschen Bundestag, SONJA STEFFEN.

 

 

NEUES AUS BERLIN - NEUES AUS DEM DEUTSCHEN BUNDESTAG

Sonja Steffen, Mitglied des Deutschen Bundestages

www.sonja-steffen.de

Den aktuellen Newsletter sowie die neuesten Informationen aus dem Deutschen Bundestag und zu unserem Mitglied im Deutschen Bundestag, Sonja Steffen, sind unter der oben genannten Internetadresse abrufbar. =======================================================

 

Kontakte in die Büros

Wahlkreisbüro Stralsund:
 
Thomas Würdisch
Beatrix Hegenkötter
Bärbel Ciesielski
 
Olof-Palme-Platz 4
18439 Stralsund
Tel: 03831 / 6745235 Fax: 03831 / 6745237
 
Wahlkreisbüro Hansestadt Greifswald:
 
Weißgerber Straße 14
17489 Greifswald
 

Büro Berlin:

Anne Jürgens
Henrike Hoffmann
Fabio Krauthäuser
Anton Schaaf
 
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030 / 227 - 74610 Fax: 030 / 227 - 76610

--------------------------------------------------------------

 

Unser Mitglied im Deutschen Bundestag - Sonja Steffen

Vitae: Sonja Steffen, SPD Rechtsanwältin Geb. am 22.10.1963 in Dreiborn/Eifel Anwältin wohnhaft in Stralsund, verheiratet, drei Kinder 1982 Abitur am städtischen Gymnasium Schleiden 1982 bis 1985 Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirtin beim Landschaftsverband Rheinland 1988 bis 1993 Studium der Rechtswissenschaften an der Uni Köln 1990 erstes juristisches Staatsexamen 1990 bis 1993 Mitarbeiterin einer überörtlichen Sozietät in Köln und Brüssel 1995 zweites juristisches Staatsexamen seit 1995 als Rechtsanwältin und Dozentin in Mecklenburg-Vorpommern tätig August 2004 Verleihung des Titels "Fachanwältin für Familienrecht" durch die Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern aufgrund nachgewiesener besonderer Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich des Familienrechts seit Mai 2004 eigene Anwaltskanzlei in Stralsund Mitglied im Petitionsausschuss stellvertretende Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Mitglied im Rechtsausschuss Mitglied in der AG Gleichstellung der SPD-Bundestagsfraktion Festmacherin der SPD-Küstengang, einer Arbeitsgruppe von Küstenanrainern der SPD-Bundestagsfraktion Vorstandsmitglied des Netzwerk Berlin e.V. Stellvertretende Vorsitzende der südkaukasischen Parlamentariergruppe Mitglied der Deutsch-Polnischen Parlamentariergruppe Mitglied der Deutsch-Baltischen Parlamentariergruppe Mitglied der Parlamentariergruppe Östliches Afrika seit 2002 Mitglied der SPD 2004 bis 2008 sachkundige Einwohnerin im Ausschuss für Soziales und Gesundheit der Bürgerschaft in Stralsund seit 2004 Mitglied des Stralsunder Kompetenzteams der SPD für den Bereich Familie und Soziales seit 2007 Mitglied des Kreisvorstandes der SPD Vorstandsmitglied des Frauenkommunikationszentrums Sundine e.V. Stralsund Mitgliedschaften in Gremien des Bundestages Ordentliches Mitglied * Petitionsausschuss * Rechtsausschuss Mitgliedschaften in Sonstigen Gremien Stellvertretendes Mitglied * Delegation des Deutschen Bundestages in der Ostseeparlamentarierkonferenz (BSPC) quelle: www.bundestag.de ******************************************************

 

Counter

Besucher:938032
Heute:87
Online:1

SPD Links

SPD Kreisverband Kiel http://www.spd-kiel.de/

WIR bei facebook

https://www.facebook.com/

SPDVorpommern.Ruegen

Bundespartei www.spd.de

MdB Sonja Steffen http://www.sonja-steffen.de/

SPD M-V www.spd-mv.de

SPD Landtagsfraktion M-V www.spd-fraktion-mv.de

SPD Kreistagsfraktion Vorpommern-Rügen http://www.spd-kreistagsfraktion-vorpommern-ruegen.de/index.php?menu=1

SPD Kreisverband Vorpommern-Greifswald http://www.spd-vorpommern.de/

Aktuelles

18.09.2019 18:36 Katja Mast zu Paketboten-Schutz-Gesetz
Heute bringt das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz auf den Weg. Die Nachunternehmerhaftung kommt. SPD-Fraktionsvizechefin Mast sagt: „Das ist eine klare Ansage an die schwarzen Schafe der Branche.“ „Arbeit unterliegt dem Wandel. Gerade der Online-Handel boomt. Immer mehr Päckchen werden verschickt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion versprochen, dass sich die Arbeitsbedingungen von Paketboten spürbar verbessern. Bundesminister Hubertus

18.09.2019 18:34 Michael Groß zu Betrachtungszeitraum Mietspiegel
Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss konnte die SPD einen weiteren Erfolg für die Stärkung des sozialen Mietrechts erreichen. Ab nächstem Jahr soll der Betrachtungszeitraum für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre im Mietspiegel erhöht werden. „Das ist auch ein großer Erfolg für Bundesjustizministerin Lambrecht, die das Thema Mietrecht zur Chefinnensache erklärt hat. Wir dämpfen

16.09.2019 18:36 „Klima schützen heißt Zukunft gewinnen“
Wenige Tage vor dem Klimakabinett am Freitag hat die SPD ihre Anforderungen an eine Einigung unterstrichen: Die Klimaziele bis 2030 müssten verlässlich erreicht werden – und vor allem Menschen mit kleinen Einkommen dürften nicht überfordert werden. Bei der richtigen Mischung aus Förderung und Steuerung gebe es aber auch gute Chancen für neue Jobs in einer

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

Ein Service von websozis.info

Wetter